Smart Glasses

Smart Glasses

Smartglasses, auch Datenbrillen genannt, sind seit etwa 2012 ein Begriff, als Google™ seine Datenbrille Google Glass™ erstmal der Öffentlichkeit präsentierte. Diese neue Art der Wearables eröffnet nicht nur ganz neue Möglichkeiten der Informationsaufbereitung, sondern auch der Informationsgewinnung. Durch die Konstruktion als traditionelle Brille wird eine völlig neue Art erschaffen, das eigene Leben in Bildern und Tönen festzuhalten. Ob beim Sport, oder zur Aufnahme eines wichtigen Meetings oder Ereignisses: Alles wird später exakt so wiedergegeben, wie Sie es in diesem Moment erlebt haben.

Durch die integrierten Displays und die Verbindung mit einem Smartphone oder einer Smartwatch sind die wichtigsten Informationen des Alltags buchstäblich immer im Blick. Es gab einen Verkehrsunfall und eine Umleitung wird empfohlen? Die Smartglasses zeigen es an und blenden direkt eine Navigation ein. Der Aktienkurs verändert sich und zwingt zum schnellen handeln? Ohne Umschweife gelangt diese Information in Ihren Aufmerksamkeitsbereich. Der Kindergeburtstag Ihrer Liebsten kann ebenso einfach festgehalten werden wie das entscheidende Tor in der Fankurve – jederzeit und durch einfachen Sprachbefehl oder Knopfdruck.

Doch wenn die Smarten Brillen so viele Vorteile bieten, warum sehen wir dann nicht mehr davon auf der Straße? Neben naheliegenden und teils sicherlich berechtigten Datenschutzbedenken ist das Hauptproblem das der Energieversorgung. Dies wird mit als Hauptgrund für die derzeit überschaubare Verbreitung angesehen – denn ein kompaktes Gehäuse in einem Brillengestell muss möglichst leicht sein – noch leichter, als beispielsweise bei einer Smartwatch. Wenig Platz bedeutet: Kleine Akkus und damit einhergehend eine sehr beschränkte Nutzungsdauer.

Nichts könnte dem Konzept der Smartglasses abträglicher sein als eine kurze Batterielaufzeit – denn was spricht der Freiheit mehr entgegen, als die Abhängigkeit von der nächsten Steckdose? Was nützt uns eine Brille mit unüberschaubar vielen Möglichkeiten, wenn wir Sie teils mehrmals am Tag ans Stromnetz hängen müssen?

TECFLOWER bietet dafür die idealen Lösungen an. Unsere Produkte und Lösungen im Bereich der drahtlosen Energieübertragung ermöglichen es, das volle Potential dieser faszinierenden Wearables wirklich auszunutzen. Mit TECFLOWER als Spezialist für kontaktlosen Energieübertragung an Ihrer Seite kommen Sie in der drahtlosen Zukunft an – wir beraten Sie hierzu gerne und freuen uns auf die Zusammenarbeit!